Unterhaltung: Was der DFB von der WM in Russland lernen kann

uropapa, 05. Juli 2018, um 11:41

Ich möchte einmal 3 Punkte herausheben : Punkt 1. Wie verhindert man Randale und Feuerwerk in den Stadien, Punkt 2. Wie wendet man den Videobeweis sinnvoller an. Punkt 3. Tiki Taka Fußball ist out.

DerErsteSpieler, 05. Juli 2018, um 21:37

zu 1. - mit militär und zar putin

uropapa, 06. Juli 2018, um 10:49

hallo, da braucht es kein Militär, sondern einfach nur Polizei die auch eingreift, und nicht nur zuschaut und Spalier steht.

natural, 06. Juli 2018, um 10:58
zuletzt bearbeitet am 06. Juli 2018, um 10:59

was kann der dfb von Russland lernen:
"die Hooligans mal richtig ausbilden. Die russischen Hools sind viel brutaler als die deutschen Hools." 😄
Die russischen staatsmedien zeigen es nur nicht!!!

picco, 06. Juli 2018, um 11:04

wie oft denn noch uropapa ,willste Thread mit dem Thema aufmachen

zigarre, 08. Juli 2018, um 22:14

picco, etwas mehr respekt vorm alter bitte. von den anderen threads weiss er doch nichts mehr.

Bikerfreund, 08. Juli 2018, um 22:21

Holland wird Weltmeister ⚽😻

DerErsteSpieler, 08. Juli 2018, um 22:52

du langweilst mit deinen beiträgen

zigarre, 08. Juli 2018, um 23:00

selbstverständlich wird holland weltmeister, vielleicht nicht dieses jahr und mit sicherheit nicht im fussball, aber vielleicht im dreisprung oder im schnellhäkeln.

zur Übersichtzum Anfang der Seite