Skat-Strategien: Spielanalyse

mandreee, 01. November 2017, um 15:50

Hi Leute, wie sollte man das Spiel#231.725.938 besser spielen? Soll ich da meine Herz 10 blank spielen oder Trumpf ziehen? jarrefreak hat ab 7. Stich Pause genommen, um seinen Mitspieler mit dumm zu betiteln, und ist dann ganz raus gegangen... https://www.skatstube.de/spiele/231725938

mandreee, 01. November 2017, um 15:52
Dieser Eintrag wurde entfernt.

Ramare, 01. November 2017, um 15:53

Auf Karo Bauer gehört doch bei der Reizung immer die Trumpf 7
Hab dann nicht mehr weiter reingesehen.

mandreee, 01. November 2017, um 16:09

Ramare, das stimmt, die Reizung habe ich leider nicht beachtet, zu schnell gezogen... Aber auch danach hätte das Spiel doch gut gewonnen werden können. Vor allem im 4. Stich Karo, oder?

Breaki, 01. November 2017, um 16:09
zuletzt bearbeitet am 01. November 2017, um 16:11

Hi mandreee,

Ramare hat natürlich Recht, zur Erläuterung: Karo-Bube sagt ja alles (24 ist gereizt, ohne einen würde stiller Schneider bedeuten, den wehrst Du alleine ab), also Trumpf-Lusche, Jarre muss eigentlich Pik Junge haben. Dann kommt was Langes von Jarre im Normalfall, hier dann Karo-KönigKaro-AssPik-König, dann findest Du Kreuz raus.....

Naja, wer einen kann soll einen machen ist auch so eine "Regel", die nicht immer zutrifft.

Edit: Hat sich überschnitten, sorry.

barracuda1000, 01. November 2017, um 16:28

Beim selben Spielverlauf gewinnst du aber auch ,wenn du anstatt Kreuz König die lusche spielst.

Blackbube, 01. November 2017, um 16:47

ich kann verstehen, warum Jarrefreak rausgegangen ist, das Spiel wurde bereits schon beim 1. Stich versemmelt, da darf mandree niemals übernehmen.

mandreee, 01. November 2017, um 16:48
Dieser Eintrag wurde entfernt.

mandreee, 01. November 2017, um 16:50
Dieser Eintrag wurde entfernt.

mandreee, 01. November 2017, um 16:51

Aber es ist doch dumm, aufzugeben, obwohl man noch gewinnen kann, vor allem mit Karo Flöte vor dem Alleinspieler. Soll man denn immer rausgehen (oder schlecht spielen), wenn der Partner einen Fehler macht?

Blackbube, 01. November 2017, um 16:55

natürlich nicht, es kommt darauf an, wie die Spiele vorher gelaufen sind. Ich gehe niemals frühzeitig raus und spiele zu ende, auch wenn mir danach wäre.

barracuda1000, 01. November 2017, um 17:00

Du bist derjenige der das Spiel gewinnen muss.
Mit 4 Trumpf und Farbe frei.
Dein ms hat lediglich deine Farbe nachgespielt.
Stich 1 ist Schrott und 2 genauso.
Wenn du dem AS so ungefähr die Karte gibt's die er hat sollte dir bewusst sein ,das du Recht bald wieder ans Spiel kommst.
Und da es dann schlecht ist mit herz selber zu kommen ,macht es Sinn die Kreuz Bilder noch auf der hand zu haben.
Also entweder im zweiten von der eigenen 10 spielen oder Kreuz lusche.

SoSick, 01. November 2017, um 17:38

Auf die 2 gehört der König nicht die Lusche. Die 7 ist hier doch viel zu wertvoll um sie zu verschenken. Es zeichnet sich doch ab das es sich durchaus darum drehen kann "Wer bekommt Herz 10"
Da sollte man sich nicht die Option auf ein zwingendes Einspiel auf den AS in HH nehmen.

barracuda1000, 01. November 2017, um 19:28

Das ist jetzt aber Skat für gaaanz fortgeschrittene

Ramare, 01. November 2017, um 21:15

Sosick:
ich lege hier immer die 7 bei.
Denn nun macht mein König immer noch einen Stich oder der AS muss einen Vollen Trumpf hergeben.
Da verzichte ich immer auf Reinschub, wenn ein 14/15er Stich zusätzlich möglich ist.
Habe ich die Dame statt dem König kommt die Dame sicher dazu.
So aber kommt für mich die 7 hier nur in Frage.

Ramare, 01. November 2017, um 21:17

Wobei Sosick, ich nehme an, du sprichst von Stich 1

barracuda1000, 01. November 2017, um 21:40

Nehme ich auch an.
Aber
Was nützt mir der Trumpfstich?
Karo bin ich selber frei.
Herz 10 habe ich selber
Kreuz Ass verbrennt eventuell mein Partner.
Nicht verkehrt die Idee von SoSick.

Ramare, 01. November 2017, um 21:59

Barra:
ob ich evtl. die Herz 10 nach Hause bekomme oder evtl. ein Volles auf meinen König bleibt ja fast gleich.
Meine Überlegung ist aber folgende:
1) hat mein Partner 2 Trümpfe, kann es sein, dass der AS mit Trumpf zu kurz kommt.
Dann muss er sogar selber mit der Fehlfarbe kommen.
2) es ist ja nicht ausgeschlossen, dass mein Partner nach Pik Bauer Herz aufspielt.
Dann bekomme ich meine Herz 10 nach Hause und ein zusätzliches Volles auf Trumpf.

Und diese Möglichkeiten möchte ich für einem evtl. "Trumpfreinschub" nicht aufgeben.

Ramare, 01. November 2017, um 22:02

Möchte aber auch noch gerne bestätigen, dass das Halten einer Trumpf 7 sicher sehr oft richtig gut ist.
Für einen Reinschub oder auch mal tauchen.
Ähnlich, wie sich auch mal einen König blankwerfen, im eine 10 des Partners zu sichern.
(bei Lusche König z.B.)

mandreee, 02. November 2017, um 01:38

Danke für die vielen Ideen. Zum 1. Stich: War klar mein Fehler. Zum 4. Stich: Hier hätte m. E. eine neue Farbe mit Karo angespielt werden müssen (zumal es die lange mit 4 Karten war und AS zwischen uns saß), hier drängt sich klar der Karo König auf, oder übersehe ich da etwas?

barracuda1000, 02. November 2017, um 11:57

Mandree
Wie wäre es denn,wenn dir dein Partner einen letzten Gefallen tut.und dir Herz frei spielt.auf die Idee könnte er ja auch kommen.
Allerdings hast du doch durch Kreuz deine Kreuz 10 nach Hause bekommen.und nen fetten Karo Stich hast du doch eh gemacht.
Problem war doch. Es fehlte ein Bild,welches du in stich2 verbrannt hast

SoSick, 02. November 2017, um 12:57

@Ramare der Einschub bringt den König des AS auf Herz welchen du in Trumpf so oder so bekommst.
Der Einschub über die 7 ist daher in den meisten Fällen ein Bild besser als das abziehen einer Trumpf Vollen.

Ramare, 02. November 2017, um 13:29

Sosick:
ich habe ja auch nicht geschrieben, dass ein Einschub durch eine Trumpflusche falsch ist.
Ist diesem Spiel finde ich es einfach nicht so sinnvoll.

Ich habe dir ja Argumente genannt:
dieses hier wäre ein ganz starkes Argument, die 7 in Trumpf zu legen
2) Herz Lusche

SoSick, 02. November 2017, um 13:45

Das ist tatsächlich ein guter Grund, nur kommt die nicht kann es jetzt schon ekelhaft werden :)
Es ist ja nicht gesagt wo Kreuz und Karo Ass stehen .
Ich persönlich finde den König, mit genau der Hand und der Reizung, einen Tick besser.

barracuda1000, 02. November 2017, um 13:48

SoSickDein Motiv verstehe ich schon.
Aber was machst du,wenn zwischendurch Karo gespielt wird.
Suchst du dann mit dem bubenum dir den Einschub mit der lusche zu behalten?

zur Übersichtzum Anfang der Seite